x
*** JETZT ANMELDEN ***
11. BeBo Symposium am 21.1.2023 (hybrid)
Der Beckenboden: ein facettenreiches Wunderwerk!

Termine – Beckenboden Ausbildung und Weiterbildung

Die Weiterbildung zum/zur zert. Beckenboden-Therapeut/-in bieten wir auch in Zusammenarbeit mit unserem Ausbildungspartner REHAstudy an. Kursdetails und Anmeldung unter: REHAstudy

Pflichtseminar innerhalb der Weiterbildung zur/zum zertifizierte/-r Beckenboden-Therapeut/-in

Wahl-Workshop innerhalb der Weiterbildung zur/zum zertifizierte/-r Beckenboden-Therapeut/-in

Pflicht-Workshop innerhalb der Weiterbildung zur/zum zertifizierte/-r Beckenboden-Trainer/-in

Stuhlinkontinenz - Tabu und Stigma für Jung und Alt

Ist der Darm zu voll und die Nerven schwach- hilft auch der kräftigste Beckenboden nicht!

Wer schon einmal an einer Durchfallerkrankung litt oder in der Öffentlichkeit einen Wind nicht halten konnte, hat im Ansatz eine Idee, welche Bedeutung es für das soziale Leben hat, einen Kontrollverlust dieser Körperöffnung zu erfahren. Hinzu kommt, dass die Darmentleerung oder die anale Kontinenz im engen Zusammenspiel mit Nachbarorganen, Sexualität oder dem Wasser lassen steht. Vielerorts kommen Praktiken der Darmentleerung zum Einsatz, die bei genauer Betrachtung eher schädigend als hilfreich sind. Professionelle Hilfe ist schwer zu bekommen und Coping-Strategien kosten wertvolle Lebenszeit.

In diesem Seminar werden wir das Kontinenzorgan Mastdarm und dessen funktionelle Einheit mit Nachbarorganen sowie deren neurogenes Zusammenspiel beleuchten. Strategien, Hilfsmittel und Behandlungen bei Obstipation und Stuhlinkontinenz werden vorgestellt.

Inhalte

  • Stuhlinkontinenz
  • Entzündliche Darmerkrankungen
  • Besonderheiten bei Anamnese und Befunderhebung
  • Hilfsmittel / Stoma
  • Darmmanagement / Fallbeispiele
  • Funktionelles Beckenbodentraining beim Stoma-Patienten und bei Stuhlinkontinenz
  • Vorstellung der harnableitenden Systeme

Ziele

Sie lernen, Betroffenen mit gewinnbringenden Strategien, Hilfsmitteln und Behandlungen Wege aus dem Stigma hin zur Lebensqualität aufzuzeigen.

Voraussetzung

medizinische oder therapeutische Grundausbildung

   Pflichtseminar innerhalb der Weiterbildung zum/zur zert. Beckenboden-Therapeut/-in   

Kursleitung

Miriam Lefevre

Label SBK

Nummer TH35.23
Online-Kurs Stuhlinkontinenz - Tabu und Stigma für Jung und Alt
Dauer 1 Tag(e) - 1 Modul
Datum 16.10.2023 – 16.10.2023
Zeit 08:30 – 13:00
Preis CHF 160.00
Ort Web-Seminar
Haldenstrasse 9
8124 Maur
Kontakt BeBo® Verlag & Training GmbH
Haldenstrasse 9
8124 Maur
Tel. 044 312 30 77
www.beckenboden.com
E-Mail info@beckenboden.com
Anmeldeschluss 13.10.2023 23:55
Status Für Anmeldungen geöffnet

+41 44 312 30 77
info@beckenboden.com
Termin buchen