NEU Dos and Donts im Pilates-Training

Inhalt

Eine stabile und starke Mitte inklusive funktionierendem Beckenboden sind das A und O für jedes Pilates-Training. Wie schaffen Sie es, dass Sie und Ihre Trainierenden den Beckenboden beim Pilates-Training optimal ansteuern? Wie erkennen Sie, dass Ihre Teilnehmenden mit aktiver Mitte trainieren? Wie positionieren Sie Ihre Teilnehmenden in den Trainingspositionen und welche Positionen und Übungen sind für welche Trainings-Level geeignet? In dem Workshop lernen und erarbeiten Sie, wie Sie Ihre Trainierenden (auf verschiedenen Trainingslevels) optimal anleiten und korrigieren können und erhalten zahlreiche neue Übungsideen inklusive Übungsvariationen.

Ziele

Sie lernen, den Beckenboden in verschiedenen Trainingslevels und –positionen anzuleiten und zu korrigieren und erhalten neue Übungsideen inklusive Variationen.

Voraussetzung

Grundkenntnisse in Pilates- oder Rückentraining, Grundkenntnisse in Beckenbodentraining (BeBo® Modul I von Vorteil)

Kursleitung

Jeannette Risse

Nummer WS12.19
Workshop NEU Dos and Donts im Pilates-Training
Dauer 1 Tag(e) - 1 Modul
Datum 15.09.2019 – 15.09.2019
Preis CHF 255.00
Ort Uster/ZH, Benevita
Neuwiesenstrasse 9a
8610 Uster
Kontakt BeBo Verlag & Training GmbH
Haldenstrasse 9
8124 Maur
Tel. 044 312 30 77
www.beckenboden.com
E-Mail kursadministration@beckenboden.com
Anmeldeschluss 13.09.2019 23:55
Status Für Anmeldungen geöffnet
 


PROGRAMM 2019
» jetzt anmelden!

BeBo Ausbildungsbrochüre 2019

Kontakt

Bei Fragen und für weitere Informationen kontaktieren Sie uns. Wir freuen uns!

 
 
 
 
epi-no

Granufink Femina
Granufink Prosta forte

! NEU ! Folgen Sie uns:

Instagram
fitdankbaby
mddoctors
Hebammenpraxis Zürich
Sanello