BeBo® Tipp: Blumige Wahrnehmungsübung

02.08.2021

Die Show im Körperinnern: Da der Beckenboden nicht einfach sichtbar und kontrollierbar ist, brauchen wir Bilder für unsere Imagination.

Da der Beckenboden nicht einfach sichtbar und kontrollierbar ist, brauchen wir Bilder für die Vorstellung der Muskelaktivität, das heisst die Wahrnehmungsschulung ist sehr wichtig und steht am Anfang eines jeden erfolgreichen Beckenbodentrainings.

BeBo® Sonnenblumenübung
Stelle dir dein Beckenboden als wunderschöne grosse Sonnenblume vor. Das Zentrum der Blüte ist dein Damm und von diesem aus gehen alle gelben Blütenblätter ringsherum weg. Wenn dein Beckenboden entspannt ist, dann ist deine Sonnenblume schön geöffnet. Sobald sich die Blüte schliesst, spannt sich dein Beckenboden an, das heisst das Zentrum der Blüte (Damm) zieht sich in dich hinein, so dass sich die Blütenblätter unter dir von allen Seiten her verschliessen können. Nach ein paar Sekunden öffnest du die Blüte wieder und lässt sie wieder gross und weit werden.

BeBo Sonnenblumenübung

Das Bild der Sonnenblume kannst du bei all deinen Beckenbodenübungen verwenden, egal in welcher Lage. Es wird dir helfen, deinen Beckenboden differenzierter wahrzunehmen.

Viel Spass beim Trainieren!

Mehr Übungsideen findest du in unserem Erfolgsbuch Entdeckungsreise zur weiblichen Mitte

Besuche uns auf Facebook und profitiere von unseren monatlichen BeBo® Tipps: www.facebook.com/beckenboden

fitdankbaby
mddoctors
Hebammenpraxis Zürich
BeBo DVD