9. BeBo® Symposium 18.1.2020 in Zürich

Der Beckenboden unter Belastung

9. BeBo Symposium

Am 9. BeBo® Symposium am 18.1.2020 in Zürich präsentieren wir das Thema „Der Beckenboden als interdisziplinäre Herausforderung" mit dem Fokus "Der Beckenboden unter Belastung".

In Zusammenarbeit mit der Berner Fachhochschule Gesundheit (Prof. Dr. Lorenz Radlinger und Dr. Helena Luginbühl) und der Hochschule Fresenius (Prof. Dr. Birgit Schulte-Frei) führen wir Sie durch einen spannenden Tag, der die Belastungen auf den Beckenboden im Sport/Training, während der Schwangerschaft und Rückbildung sowie bei Behinderungen analysiert.

Folgende Referate und Workshops erwarten Sie:

  • Beckenboden und Sport - High Impacts – Belastungsinkontinenz (Vortrag)
  • Methoden für das Training der Beckenbodenmuskulatur (Vortrag und Workshop)
  • Erfahrungsbericht aus dem Behindertensport (Vortrag)
  • Sport und Bewegung rund um die Schwangerschaft (Vortrag)
  • Beckenboden-Belastungen im Behindertensport – Einblick in den Alltag der Sportler mit Beckenbodenproblemen (Vortrag)
  • Willkürliche und unwillkürliche Aktivität des Beckenbodens (Vortrag)
  • Schwangerschaft und Rückbildung (Workshop)
  • Rectus Diastase im Focus des Trainings - aktuelle Trainingsempfehlungen bei bestehender Rectus Diastase (Workshop)
  • „Dynamische Bindung“ – Bindeweisen für Schwangere nach FTZB (Vortrag)
  • Einführung und Erfahrungsaustausch Pelvictrainer Home & Sport

Melden Sie sich jetzt an und sichern Sie sich Ihren Platz in Ihren gewünschten Angeboten am Nachmittag. 

Wir freuen uns auf Sie!

Die Plätze in den Workshops sind begrenzt. Programmänderungen vorbehalten.

Pelvictrainer

9. BeBo Symposium

Der Beckenboden unter Belastung, 18.1.2020 in Zürich

Programm und Anmeldung

Kursleiter/-innen + Therapeuten

Aus-/Weiterbildungen für Fachpersonen

epi-no
MoliCare
 
 
 
 

Folgen Sie uns:

Instagram
Facebook
 
fitdankbaby
mddoctors
Hebammenpraxis Zürich
BeBo DVD