Eine starke Mitte dank funktionellem Faszientraining

Kursnummer:
FAS3/17
Kategorie:
Workshops/Seminare
Kursleitung: Bachmann, Daniela

Ort:
CH-3600 Thun, taktiv GmbH
Pestalozzistrasse 95
taktiv GmbH
3600 Thun
Kartenansicht

Datum: 17.09.2017
Uhrzeit: 09.00 - 17.00 Uhr
Unterrichtsstunden: 1 Tag / 8 UE
Plätze: fast belegt
Termine:

-


Informationen:

Die Stärkung der Körpermitte ist das zentrale Thema in diesem Workshop. Sie lernen die Grundlagen des funktionellen Trainings und deren Wichtigkeit für den Alltag kennen und umsetzen. Ein wesentlicher Bestandteil des funktionellen Trainings ist die Kräftigung der Rumpfmuskulatur. Die stabilisierenden Rumpfmuskeln (seitliche und quere Bauchmuskulatur, Zwerchfell, Beckenboden und die tief liegende Rückenmuskulatur) werden in jedem funktionellen Training beansprucht. Ebenso bereitet das funktionelle Training den Körper darauf vor, die Lasten des Alltags und Sports besser zu verkraften. Ein weiterer Bestandteil des Kurses ist das Thema Faszien (kollagene Strukturen). Die Faszien verbinden die Muskeln und Knochen und geben den Organen und Gelenken Halt. Genau wie der Beckenboden sollen auch die Faszien nicht nur kräftig sondern auch elastisch sein. Mit dem gezielten Faszientraining erreichen wir über das Körperbewusstsein mehr Stabilität im Becken.  Kursinhalte:
Was genau sind Faszien und welche Rolle spielen sie bei der Entstehung von Schmerzen?  Welchen Einfluss haben sie auf die Spannkraft des Beckenbodens? Wie können Rückenschmerzen verhindert oder gemildert werden?  Neben dem theoretischen Anteil wird auch viel praktisch gearbeitet.


Preis:255,- CHF
reduzierter Preis:240,- CHF (für zert. BeBo®-KursleiterIn mit Lizenz)
buchen

 
 
 
 
in-balance

epi-no

GRANUFINK femina
GRANUFINK Prosta forte

Monurelle

© BeBo Verlag & Training GmbH
 
fitdankbaby
mddoctors
Hebammenpraxis Zürich
Sanello